mellio

Kinderwitze

"Hier, mein kind, weil du so brav warst, bekommst du von mir eine ganze neue, blitzeblankke Mark!"

"Aber Oma, das w?re doch nicht n?tig gewesen. Ein alter, verknitterter Zehnmarkschein h?tte es auch getan."

**************************************************

3 Neue Kinder sind in der 5b dazugekommen.

Der Lehrer fragt den ersten wie er hei?t.

Der antwortet:
"Ich hei?e Hannes."

Der Lehrer sagt:
"Nein du hei?t Johannes" Dann fragt er den zweiten.Der sagt:
"Ich hei?e Achim."

"Der Lehrer verbessert ihn:
"Nein du hei?t richtig Joachim."

Zu Schlu? geht er zum 3. und bevor der Lehrer fragen kann sagt der Sch?ler:
"Ich hei?e Jokurt"

**************************************************

5 Euro

Fritzchen schreibt einen Brief an den lieben Gott:
"Bitte, bitte schick mir hundert Euro!"

Der Post f?llt nichts Besseres ein, als den Brief an Schr?der zu schicken. Der schickt ihm einen Brief zur?ck mit f?nf Euro drin.

Schreibt Fritzchen zur?ck:
"Danke, aber warum hast Du ihn ?ber Schr?der geschickt? Der hat doch glatt 95 Prozent Steuern einbehalten!"

**************************************************

"Ach, Omi, die Trommel von dir war wirklich mein sch?nstes Weihnachtsgeschenk."

"Tats?chlich?", freut sich Omi.

"Ja, Mami gibt mir jeden Tag f?nf Mark, wenn ich nicht darauf spiele!"

**************************************************

Adventszeit. Mutter ist in der K?che, der Sohn im Wohnzimmer.

"Kl?uschen", ruft die Mutter, "z?nde schon mal den Adventskranz an!"

Fragt der Knirps nach einer Weile:
"Auch die Kerzen?"

**************************************************

Mutti, Mutti Vati h?gt im Keller.

Mutti rennt runter und kommt ersch?pft hoch und sagt "Dort h?ngt er nicht".

"April, April Mutti", er h?ngt auf dem Dachboden

**************************************************

Auf dem Spielplatz unterhalten sich zwei kleine Jungs:
"Essen deine Eltern abends auch Mohrenk?pfe im Bett?"

"Nein, wie kommst du denn darauf?"

"Na ja, gestern h?rte ich meine Mutter sagen:
"Mann, ist der dick, Mann!"

**************************************************


2.1.06 11:21, kommentieren

Nichts für Kids!-Hot!



Ein Mann geht mit seiner 3 jaehrigen Tochter zum FKK-Strand. Ploetzlich fragt die Tochter: "Du, Papa. Was ist das bei dir da unten?" "Das ist meine Ente, darunter sind die Enteneier und drumrum ist das Nest." Nach dieser Klarstellung legt sich der Vater schlafen. Nach 2 Std. wacht der Vater wieder auf und schaut nach unten. Mit schrecken fragt er seine Tochter: "WAS HAST DU GEMACHT?" "Ich hab mit deinem Entchen gespielt, dann ist es gross geworden und hat mich angespuckt. Dann hab ich dem Entchen den Hals umgedreht, die Eier zertreten und das Nest angezuendet."

**************************************************

Was habe ein kurzsichtiger Frauenarzt und ein Hund gemeinsam?Die fechte Nase

**************************************************

In der Hochzeitsnacht hat der Mann keine Lust, obwohl in seine Braut draengt. Schliesslich gibt sie sich geschlagen, als er auf die naechste Nacht vertroestet. Ebenso geschieht es in der zweiten und dritten Nacht, naemlich nichts... Am dritten Tag schimpft die Frau: "Wenn du es mit mir nicht gleich machst, dann gehe ich runter auf die Strasse und suche mir einen anderen Mann!" Darauf der Ehemann: "Ahhh jaa, da bringste mir dann bitte auch einen mit..."

**************************************************

Bernd hat zum ersten Mal eine Freundin. Er liegt neben ihr im Bett, aber sie stellt sich noch immer ziemlich zickig an. "Ach Mann, nix darf ich machen, darf ich wenigstens meinen Finger in deinen Bauchnabel stecken?" "Meinetwegen!" Ploetzlich ruft sie: "Bern, das ist aber nicht mein Bauchnabel." "Haeh, haeh, das ist auch nicht mein Finger!"

**************************************************

ein typ kommt in die h?lle und wird auch gleich zu luzifer gebracht.dieser hei?t ihn herzlich willkommen und f?hrt ihn in einen gang mitdrei t?ren. "hinter jeder t?r befindet sich eine h?llenqual - such? direine aus, mit der du f?r alle zeiten bestraft werden willst", meintluzi.der typ ?ffnet die erste t?r und sieht einen jungen mann an der wandangekettet, der pausenlos ausgepeitscht wird. dann ?ffnet er die zweitet?r und sieht einen mann im mittleren alter, der mit rotgl?henden kohlengefoltert wird. nicht sehr ermunternd! schlie?lich ?ffnet er die drittet?r und sieht einen aaaalten mann auf einem gem?tlichen bett mitseidenbettw?sche liegen, der von einer hei?en blondine einen geblasenbekommt."tjo, das w?re ja was f?r die ewigkeit! ich nehme nummer drei!", freutsich der typ."so sei es denn", meint luzifer, geht zur blondine, klopft ihr auf dieschulter und sagt: "du kannst jetzt gehen, wir haben deinen ersatzmanngefunden!"

**************************************************

2.1.06 11:08, kommentieren

Über Männer!

Warum geben M?nner ihrem Penis Namen ? Damit sie wissen, von wem ihr ganzes Leben bestimmt wird.

**************************************************

Was hat sechs Beine, einen IQ von 100 und stinkt nach Bier? Drei M?nner vor der "Sportschau".

**************************************************

Als Gott die M?nner schuf, mu? SIE sternhagelvoll gewesen sein

**************************************************

Kind sitzt in der Badewanne, Mutter kommt rein: "Mama, wo ist denn der Waschlappen?" "Ach, der is nur mal kurz runter, Zigaretten kaufen!"

**************************************************

Die drei groessten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg - Job weg - KRATZER IM LACK !!!

**************************************************

Ein Mann kauft sich Viagra. Zu Hause verl?sest ihn der Mut, weil in der Presse so viele negative Meldungen erschienen sind. Er beschlie?t, zuerst seinem kleinen Hund eine Pille zu verabreichen. Weist Du, was geschah?: Der Hund mu?te 14 Tage lang M?nnchen machen...

**************************************************

Kommt ein Schwuler in den Himmel. Petrus wartet schon und fuehrt ihn zurHimmelpforte. Unterwegs faellt ihm der Schluessel zur selbigen herunter.Als er sich bueckt, um ihn aufzuheben, kann der Schwule nichtwiederstehen und gibts ihm von hinten. Petrus: "Du, im Himmel haben wir solche schwulen Sachen nicht gern.Nochmal sowas und ich schick dich in die Hoelle."Sie gehen weiter. Als Petrus wieder sein Schluesselrunterfaellt und er sich bueckt, kann der schwule sich wieder nichtbeherrschen und gibts ihm wieder von hinten. Also kommt der Schwule indie Hoelle.Nach ein paar Monaten schaut Petrus in der Hoelle vorbei. Erist erstaunt, denn es ist bitterkalt; Der Hoellenofen ist aus und derSatan sitzt frierend in einer Ecke.Petrus: "Hey, warum macht ihr nicht den Hoellenofen an?"Satan: "Heb einen Scheidt auf und finds heraus"

**************************************************

Was macht ein schwuler Regenwurm im Salat? Er wirft erstmal die Schnecken raus!

**************************************************

2.1.06 11:03, kommentieren

Über Frauen!

Warum sind Junggesellen schlanker als Ehem?nner? Der Junggeselle kommt abends nach Hause, schaut in den K?hlschrank, da ist nichts Ordentliches drin und geht ins Bett. Der Ehemann kommt abends nach Hause, schaut ins Bett, da ist nicht Ordentliches drin und geht an den K?hlschrank.

**************************************************

Gott zu Adam: "Adam, ich habe hier eine Frau f?r Dich. Sie sieht toll aus, kann sehr gut kochen, ist phantastisch im Bett (Stiftung Frauentest "Sehr Gut") und hat nie Migr?ne ." Adam (lechtzend):"Was muss ich daf?r tun?" Gott :"Gib mir Dein rechtes Bein!" Adam :"Das ist mir zu teuer!" Gott :"Nun gut, ich habe noch eine andere. Sie sieht nicht ganz so gut aus, kocht nicht ganz so gut und nun ja ...!" Adam :"Was willst Du haben?" Gott :"Deinen rechten Arm!" Adam ueberlegt, eine Frau w?re schon nicht schlecht, aber das ist zu teuer. Schliesslich fragt er, "Was bekomme ich denn f?r eine Rippe ..."

**************************************************

Frauen sind... ...Luft fuer mich. Und ohne Luft ersticke ich. ...total unbestechlich: Manche nehmen nicht mal Vernunft an ...wie alte Autoreifen: aufgeblasen, ohne Profil und immer bereit, einen zu ueberfahren ...wie eine Tuete Gummibaerchen: aufreissen, vernaschen, wegschmeissen. ...wie Fische: Mann versucht stets, das Mittelstueck zu erwischen. ...wie Froesche: dauernd quaken und Bammel vorm Klapperstorch ...wie Kinder von etwas groesserem Wuchs. ...wie Krawatten: Man waehlt sie meistens bei schlechter Beleuchtung, und dann hat Mann sie am Hals. ...wie Luftballons: bunt gefaerbt, hohl und aufgeblasen. ...(Maedchen) sind wie Milch: erst suess, dann dick, dann sauer. ...wie Obst: Kaum sind sie reif, ist schon der Wurm drin. ...wie Schnee: Hat Mann sie erstmal aufgetaut, schmelzen sie dahin. ...wie Schweizer Taschenmesser: praezise und allzeit ersetzbar. ...wie Senfglaeser: Jeder will sein Wuerstchen reinstecken. ...wie Sternschnuppen: Heute Stern, morgen schnuppe. ...wie Tee: Mann muss sie ziehen lassen. ...wie U-Bahnen: Mann muss ihnen nicht nachlaufen. Die naechste folgt sogleich! ...wie Zaehne: Hat Mann keine, erwartet er sie sehnsuechtig. Kriegt Mann sie, tun sie weh. Verliert Mann sie, hinterlassen sie Wunden.

**************************************************

Hmmh, Lebensende mit 3 Buchstaben.??? ...EHE!!

**************************************************

Gott gab den Menschen Intelligenz ... ... Ausnahmen bekamen die Regel!

**************************************************

2.1.06 10:56, kommentieren

Süßes

"Scheiterhaufen" mit Weinschaumsauce

Menge: 4 Portionen
Stichworte: Warm , S??speise , Wein
6 Mutschli; vom Vortag
500 g Aepfel
100 g Mandeln; gerieben
100 g Sultaninen
5 dl Milch
50 g Zucker
3 Eier
1/2 Zitrone; Schale
1 pn ;Salz
40 g Butter; in Flocken

Weinschaumsauce

2 Eigelbe
1 Ei
120 g Zucker
250 ml Weisswein


Mutschli in Scheiben schneiden, Aepfel schaelen, vierteln und in feine
Scheiben schneiden. Eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen. Eine
Schicht Mutschli, darauf eine Schicht Apfelscheiben in die Form legen und
mit den Mandeln und den Sultaninen bestreuen. In dieser Reihenfolge alle
Zutaten einschichten. Mit einer Schicht Mutschli abschliessen.

Milch und Zucker erwaermen. Die Eier darin verquirlen, Zitronenschale und
Salz zufuegen. Ueber den Gratin verteilen und mit Butterflocken belegen.
Bei 180 oC ca. 30 Minuten backen.

Sauce: Eigelbe, Ei und Zucker cremig ruehren. Danach auf dem Wasserbad
kraeftig schlagen und den Weisswein beigeben, bis eine schaumige Creme
entstanden ist. Im Eiswasser weiterschlagen, bis die Sauce abgekuehlt ist.

Anrichten: Die Weinschaumsauce getrennt zum Scheiterhaufen reichen.


1.1.06 22:10, kommentieren